Quaker-Gschicht / Aktuell

Es war einmal eine kleine Gruppe von Musikanten des Musiksvereins Eintracht Ermenswil, die während den kühlen Fasnachtstagen nichts besseres zu tun hatten als verkleidet durch die Gassen des Dorfes zu ziehen und mit stimmungsvollen Schlagern die Einwohner beim Fasnachtsumzug zu unterhalten. Das waren die Geburtsstunden der Schilfrohrquaker Ermenswil. Als im Jahre 1975 der MV Eintracht Ermenswil sogar eine eigene Kasse für die Schilfrohrquaker einrichtete war klar, dass sich dann und wann diese Gruppe als eigener Verein entwickeln könnte. Es mussten aber noch 15 Jahre vergehen, bis sich 36 Schilfrohrquaker/-innen an der 1. Vereinsversammlung vom 8.09.1990 dazu entschlossen, sich als selbständiger Verein zu organisieren.

Zu den 36 Gründungsmitgliedern zählen unter anderem auch noch aktive Gugger wie Urs Bächtiger, der die wichtige Rolle des Präsidenten übernahm oder Reto Bächtiger als Kassier.

Wichtige Traktanden der Gründungsversammlung waren der Kauf der Fasnachtskostüme der Guggenmusik Südfäger (Rapperswil SG) oder die ersten Schilfrohrquaker Souvenirs (Frosch-Plakette an Kordel), die von Urs, Maria und Fränzi Bächtiger in Handarbeit hergestellt und für Fr. 10.- verkauft wurden.

Nach total 7 Proben waren folgende Auftritte an der Reihe:

  • Fasnachtsumzug Eschenbach 
  • Kinderumzug Tann-Rüti
  • Kinderumzug Ermenswil
  • Uslumpete
  • Fasnachtsumzug Wald

Folgende Lieder sind nur ein Teil der total 40 Lieder im Repertoire von 1990:

  • Ein Prosit
  • Fiesta Mexicana
  • Frau Meier
  • Giz Giz Gäbi
  • Luzerner
  • Mir sind mit em Velo
  • Quando Quando
  • Resi i´hol di mit dem Traktor ab
  • Vo Luzern gäge Wäggis
  • usw.

Aktuell besteht der Verein aus 29 Aktivmitgliedern von 22ig bis 60ig. Die Schilfrohrquaker sind während dem ganzen Jahr aktiv, sei es beim Papiersammeln in St. Gallenkappel, Walde und Rüeterswil oder beim Stimmungsnest am Ironman in Ermenswil oder mit einer Beiz zusammen mit der Feuerwehr Eschenbach an der Chilbi. Nebst dem Proben, welche offiziell nach den Herbstferien beginnen, werden immer wieder gesellige Zusammenkünfte wie Grillplauschs, Chlausabende oder Skitage zelebriert.

Repertoire Saison 2019/2020

  • Bring me to Life (2017)
  • Call me Maybe (2017)
  • Charlotta (2017)
  • Free from Desire (neu)
  • Grease Medley
  • Heart to Heart
  • Let Me Entertain You (2018)
  • Let's get loud
  • Radioaktive
  • Sleeping in my Car
  • So Bist Du (2018)
  • Superheroes (neu)
  • Tequila
  • The Kids Aren't Alright (2018)
  • Tornero (2017)
  • Whataya Want From Me (2018)